Grenzerfahrungen

Hinterlasse einen Kommentar
Grenzgänge Nord/Mittel-Amerika
USA-Mexico

Tecate/USA -> Tecate/Mexico:

Ausreise USA: Erwerb der mexikanischen KFZ- Versicherung auf der US-Seite günstiger. ACHTUNG: die Preise sind Laufzeitabhängig, aber ein einzelner Monat ist TEURER als mehrere Monate! Günstigste Staffel bei sechs Monaten Laufzeit (1 Monat~180 USD, 2 Monate~220 USD, 6 Monate nur 140 USD!!!). Kein Ausreisestempel auf USA-Seite erhältlich (wichtig?).

Einreise Mexico: Immigration war unbesetzt, und ohne Einreisestempel kein Import von Fahrzeugen möglich. Auf der Baja herrscht vereinfachter Grenzverkehr und der komplette Satz Einreisepapiere wird erst bei Einfahrt auf die Festlandsfähre kontrolliert. Tatsächlich ist also die Erstellung der Einreisepapiere auch später problemlos im Hafen von Ensenada bzw. sogar in La Paz möglich. Hinweis auf die Weiterreise zum Hauptland Mexico ist wichtig zum Erhalt der richtigen Einreisekarte. Im Fährhafen von La Paz (Pichilingue) links halten (Einfahrt gebührenpflichtig 22 Pesos) auf das schiffförmige Gebäude zu. Im EG unterhalb der Treppe im Hafenbüro kann man- falls noch nicht vorhanden- Kopien von Tourist-Card, Reisepass und KFZ-Schein anfertigen (3 kopie  10 Pesos), damit im EG rechts außen zum Schalter der Banjercitas, 48.84 USD(!) Gebühren plus 200-400 USD Deposit (abhängig vom Fahrzeugalter, Kreditkarte oder USD cash) für das Temporary Import Permit (TIP). Das TIP kommt als rosa Scheiben-Aufkleber (beim Krad auch ohne Aufkleben akzeptiert), Laufzeit entsprechend der mexikanischen KFZ- Versicherung.

Mexico-Belize

Chetumal/Mexico -> Santa Elena/Belize

Ausreise Mex: neuer, paralleler Grenzübergang außerhalb der Freihandelszone auf der „libre“ Strasse (nicht mehr nötig über Av Mexcio zu fahren). 300 Pesos für den Ausreisestempel, Banjercito (zum Auslösen des TIP direkt dort). Problemlos, nur Kontrolle der VIB

Einreise Belize: Hinter der Freihandelszone links halten, Fzg links vor der Grenzkontrolle parken, hier auch einzige Möglichkeit Geld zu wechseln! Einreisepapiere einfach und komplett innerhalb der „Entry Hall“, Visum wird kostenlos für die angegebene Wunschdauer ausgestellt (ev. Zuschlag sinnvoll), Einreiseformalitäten sowie TIP werden VON HAND ausgefüllt (entsprechende Wartezeit einplanen). Kostenlose Straßenkarte erhältlich, obligatorische Versicherung gibt’s beim freundlichen Herren im weißen Haus am Ende der Strasse (1 Woche 30B$, 4 Wochen 50B$).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kalender

April 2018
M D M D F S S
« Apr    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: